SALVANatur Pferdemineral (gemäß den Vorgaben des Bioland e.V)

SALVANatur Pferdemineral (gemäß den Vorgaben des Bioland e.V)

Verkäufer
Salvana
Normaler Preis
€24,90
Sonderpreis
€24,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€3,11pro kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mineralfutter für Pferde in melassierter Form DE-ÖKO-006 gemäß den Vorgaben des Bioland e.V. hergestellt kann in der ökologischen/biologischen Produktion gemäß den Verordnungen (EG) Nr. 834/2007 und (EG) Nr. 889/2008 verwendet werden.

Dieses Mineralfutter enthält alle Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine, die zur Aufwertung der täglichen Ration (Weide-Heu-Hafer/Getreideration) notwendig sind. Das pulverförmige Pferdemineral ist leicht anmelassiert und eignet sich gut für das Einmischen ins Krippenfutter. Auf Grund der hohen Schmackhaftigkeit ist eine sichere Aufnahme gewährleistet und Futterverluste können vermieden werden.

Um Leistung, Gesundheit und Fruchtbarkeit über die Fütterung dauerhaft abzusichern, ist der tägliche, gezielte Einsatz von SALVANatur PFERDEMINERAL erforderlich:

  • Das Grundfutter – z.B. Weidegras, Heu bzw. Silage – kann heutzutage den Bedarf des Pferdes an Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen nicht mehr decken. Durch eine einseitige Nutzung der Weiden sind viele mineralstoffhaltige Kräuter und Gräser verdrängt worden.
  • Das Getreide weist für Pferde eine unausgeglichene Wirkstoffzusammensetzung auf. Besonders das Ca:P-Verhältnis muss über das Mineralfutter ausgeglichen werden, um für eine optimale Mineralisierung des Skeletts zu sorgen.
  • Gestiegene Anforderungen verursachen einen erhöhten Bedarf an Spurenelementen und Vitaminen. Im SALVANatur PFERDEMINERAL liegt das Spurenelement Selen zu 10% in organisch gebundener Form vor und bietet damit eine hohe biologische Verfügbarkeit für das Pferd.
  • Lebendhefen sind Probiotika, die die Magen-Darmfunktion unterstützen und damit die Verdauung fördern.

SALVANatur PFERDEMINERAL gleicht den Mehrbedarf und die nicht ausreichenden Gehalte im Grundfutter und Getreide aus. Nährstofflücken werden somit geschlossen und die Vitalität der Pferde aufrechterhalten.

SALVANatur PFERDEMINERAL ist für den Einsatz bei allen Alters- und Leistungsgruppen in entsprechend unterschiedlichen Mengen von 30 g (Absetzer) bis 200 g (Rennpferde) pro Tier und Tag geeignet. Detaillierte Einsatzempfehlung (pro Großpferd und Tag):

  • Absetzer: 30 - 50 g
  • Jährlinge: 50 - 100 g
  • Zweijährige: 100 - 150 g
  • Ponys: 50 - 100 g
  • Reitpferde: 125 - 150 g
  • Rennpferde: 150 - 200 g
  • Zuchtstuten: 150 - 200 g
  • Deckhengste: 150 - 200 g

Futtermittelzusammensetzung Calciumcarbonat Roggenvollkornschrot (Öko) 25% Natriumchlorid Magnesiumphosphat Monocalciumphosphat Bierhefe Traubenzucker (Öko) (Zucker)-Rohrmelasse (Öko)

Inhaltsstoffe Rohasche 63,0 % Stärke 14,5 % Zucker 4,6 % Calcium 14,0 % Phosphor 2,3 % Natrium 6,0 % Magnesium 2,0 %

Futtermittel-Zusatzstoffe je kg Vitamin A 350.000 I.E. Vitamin D3 35.000 I.E. Vitamin E 5.000 mg Vitamin K3 75 mg Vitamin B1 240 mg Vitamin B6 100 mg Vitamin B12 500 mcg Nicotinsäureamid 300 mg Calcium-Pantothenat 200 mg Folsäure 50 mg Biotin 5.500 mcg Cholinchlorid 1.600 mg KBE Lebendhefe(Probiotikum) 100 Mrd. Eisen 2.200 mg Zink 3.000 mg Mangan 1.600 mg Kupfer 600 mg Jod 15 mg Kobalt 5 mg Selen gesamt 20 mg (Selen org. 2 mg)