SALVANatur Kälber Vital

SALVANatur Kälber Vital

Verkäufer
Salvana
Normaler Preis
€67,50
Sonderpreis
€67,50
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€6,75pro kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vollmilch ist protein- und energiereich, aber arm an Vitaminen und Spurenelementen. Neben dieser Wirkstoffergänzung sollte die Vollmilchtränke für Kälber ausreichend angesäuert sein, um Verdauungsstörungen durch „Überfressen“ bzw. einem Verderb der Milch vorzubeugen.
Mit seiner einzigartigen Kombination aus gezielter Wirkstoffergänzung, einem hochwirksamen Säurekomplex und der zusätzlichen Stabilisierung mit einem darmaktiven Probiotikum sorgt SALVANatur® Kälber Vital für eine effektive Absicherung der Vollmilchtränke.

  • Bedarfsgerechte Ergänzung der Vollmilch mit lebenswichtigen Vitaminen und Spurenelementen
  • Innovative Säurekombination mit Doppelwirkung: Konservierend und Verdauung unterstützend
  • Probiotisch wirksame Milchsäurebakterien stabilisieren Darmflora und Verdauungsprozess
  • Geeignet für Eimer- und Vorratstränke; einfach und sicher in der Anwendung

SALVANatur® Kälber Vital – Die einzigartige Kombination zur Ansäuerung und Aufwertung von Biestmilch (ab der 2. Mahlzeit) und Vollmilch für Kälber.

Kann in der ökologischen/biologischen Produktion gemäß der Verordnung (EU) 2018/848 verwendet werden. 

Warm-sauer-Tränke und Vorratstränke bis zu 12 Stunden: 5 g / Liter Milchtränke
Ein gestrichener Messlöffel = 20 g reicht für 4 l Milch

Kalt-sauer-Tränke bzw. Vorratstränke > 12 Stunden: 10 g / Liter Milchtränke
Ein gestrichener Messlöffel = 20 g reicht für 2 l Milch

Eine hohe Dosierung kann zum Ausflocken der Milch führen
Bei starkem Ausflocken sollte die Anrührtemperatur (max. 30°C) verringert werden.

Futtermittelzusammensetzung

Traubenzucker (Öko) Magnesiumsulfat

Inhaltsstofffe

Rohprotein 0,1 % Rohfett 2,7 % Rohasche 7,9 % Calcium 0,1 % Magnesium 1,0 %

Futtermittel-Zusatzstoffe je kg

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

Vitamin A 300.000 I.E. Vitamin D3 50.000 I.E. Vitamin E 2.000 mg Vitamin C 1.000 mg Eisen als Eisen-(ll)-sulfat, Monohydrat 2.000 mg Kupfer als Dikupferchloridhydroxid 400 mg Zink als Zinkchloridhydroxid, Monohydrat 1.500 mg Mangan als Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat 1.500 mg Selenmethionin aus Saccharomyces cerevisiae 5 mg Zootechnische Zusatzstoffe: KBE Enterococcus faecium 25 Mrd.