SALVANA Biotin Dragees
SALVANA Biotin Dragees
SALVANA Biotin Dragees
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, SALVANA Biotin Dragees
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, SALVANA Biotin Dragees
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, SALVANA Biotin Dragees

SALVANA Biotin Dragees

Verkäufer
Salvana
Normaler Preis
€23,90
Sonderpreis
€23,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€31,87pro kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

SALVANA BIOTIN DRAGEES ist ein Ergänzungsfuttermittel zur Vorbeugung und Unterstützung der Hornqualität bei Hufproblemen. Eine abgestimmte Kombination der einzigartigen Wirkstoffen Biotin, Zink, Kupfer, der Aminosäure Methionin und ausgewählte B-Vitamine verbessert die Hufe der Pferde und steigert somit die Funktionsfähigkeit Ihres Pferdes.

Die SALVANA BIOTIN DRAGEES für Pferde sind in einer einzigartigen Darreichungsform verarbeitet und bieten damit folgende Vorteile:
  • Die SALVANA BIOTIN DRAGEES ermöglichen eine einfache Fütterung mit großer Wirkung.
  • Sie werden sehr gerne von Pferden gefressen und können auch pur gefüttert werden.
  • Keine Fütterungsverluste (im Gegensatz zu Pulver, welches von den Pferden schnell aus den Trog gepustet wird).
  • Bereits eine geringe Einsatzmenge pro Pferd und Tag genügt.

SALVANA BIOTIN DRAGEES haben drei Haupteinsatzbereiche:

  • Biotin als Problemlöser bei schlechten Hufen, die durch hohe Belastungen (Turniere, Trainings Steigerung der Pferde) oder durch ungünstige Bodenbeschaffenheit (z.B. harte Böden, andauernde Nässe) entstanden sind.
  • Ausgleich bei ernährungs- oder belastungsbedingten Mangelerscheinungen, die sich z.B. durch weiche, rissige oder brüchige Hufe, Entzündungen in der Haut der Pferde oder sprödes, glanzloses Fell darstellen.
  • Zur allgemeinen Vorbeugung bei besonderen Belastungen (sportliche Anforderungen, feuchte Weiden etc.).

 

Der Vorteil der SALVANA BIOTIN DRAGEES liegt in folgender Wirkstoffkombination:

  • Das Vitamin Biotin fördern den Aufbau, den Schutz und die ständige Regenerierung von Huf, Haut und Haar der Pferde.
  • Zink besitzt eine besondere Schutz- und Regenerationsfunktion für die Haut.
  • Die schwefelhaltige Aminosäure Methionin ist ein wichtiger Baustein des Keratins. Keratin ist ein Hauptbestandteil von Haut und Haaren und besitzt eine günstige Wirkung auf die Bildung der Keratin Strukturen im Huf.

Da mit dem Biotin die Qualität des nachwachsenden Hufhorns verbessert werden soll, muss die Biotinergänzung über einen sehr langen Zeitraum von mindestens 9 Monaten angewendet werden, um erste Erfolge zu sehen. Für gesunde Hufe Ihres Pferdes Fütterungsempfehlung:

  • Großpferd (600 kg): täglich ½ Messlöffel (= 10 g), alternativ alle zwei Tage 1 Messlöffel (= 20 g)
  • Kleinpferd und Pony: ½ Messlöffel (= 10 g) alle 3 Tage
  • Bei einem Großpferd reicht der 3 kg Eimer für eine Kur = 10 Monate (300 Tage)

Futtermittelzusammensetzung

Dextrose Gerste

Inhaltsstoffe Rohprotein 2,0 % Rohfett 0,2 % Rohfaser 0,5 % Rohasche 2,0 % Stärke 16,5 % Methionin 1,0 %

Futtermittel-Zusatzstoffe je kg Biotin 2.000.000 mcg Zink (anorganisch + organisch gebunden) 3.000 mg Kupfer (anorganisch + organisch gebunden) 300 mg Vitamin E 100 mg Kieselgur 14.000 mg Vitamin B1 50 mg Vitamin B2 150 mg Vitamin B6 1.000 mg Vitamin B12 500 mcg Niacinamid 1.000 mg Ca-Pantothenat 400 mg