SALVALYT TAB

SALVALYT TAB

Verkäufer
Salvana
Normaler Preis
€54,90
Sonderpreis
€54,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€0,03pro kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

SALVALYT TAB – Brausetabletten lösen sich im lauwarmen Wasser vollständig zu einer schmackhaften Tränke auf. Gelöste Mineralsalze und stoffwechselaktive Puffersubstanzen helfen dem durchfallgeschwächten Jungtier, seinen Flüssigkeits- und Elektrolythaushalt wieder auszugleichen.

  • Ausgewogen bilanzierte Elektrolyte
    sorgen für eine schnelle Aufnahme von Mineralsalzen und Wasser und beugen somit der Austrocknung vor
  • Stoffwechselwirksame Säurepuffer
    wirken als hochwirksame Pufferkombination der Stoffwechselacidose beim durchfallgeschwächten Tier entgegen
  • Aktive Milchsäurebakterien als Probiotikum
    unterstützen die Regeneration der Verdauung und fördern eine aktive Darmflora
  • Leicht verdauliche Energie in Form von Milchzucker
    fördert die Widerstandskraft und Vitalität

 

Eine Brausetablette SALVALYT TAB ist für die Zubereitung von einem Liter Tränke geeignet. Die Sprudelwirkung unterstützt das Auflösen der Brausetablette im lauwarmen Wasser (37°C). Zur Wiederherstellung eines ausgeglichenen Flüssigkeitshaushaltes empfehlen wir SALVALYT TAB für Jungtiere immer als zusätzliche Zwischentränke einzusetzen.

Einsatz bei Kälbern Anwendung
Zum Ausgleich des Flüssigkeitsverlusts bei Verdauungsstörungen (Durchfall)
oder
als Einstallprophylaxe bei Zukaufskälbern
Täglich 1 Tablette in 1 Liter lauwarmen Wasser als Zwischentränke bis max. 7 Tage
» Milchtränke (morgens/abends) beibehalten
Zur Vorbeuge bei ersten Anzeichen von Verdauungsstörungen (Durchfall) (ohne erhöhte Temperatur, ansonsten Tierarzt rufen)
Täglich 2 Tabletten in 2 Liter lauwarmem Wasser als Zwischentränke bis max. 7 Tage
» Milchtränke (morgens/abends) beibehalten
Zum Ausgleich des akuten Flüssigkeitsverlustes bei Durchfall 2 Tabletten in 2 Liter lauwarmen Wasser als Zwischentränke
zweimal täglich über mindestens 2 Tage bis max. 7 Tage
» Milchtränke (ggf. reduziert) beibehalten

Bei akuten Durchfallerkrankungen ist grundsätzlich ein Tierarzt hinzuzuziehen!
Einsatz bei Ferkeln Anwendung
Zur Vorbeuge und zum Ausgleich des Flüssigkeitsverlustes bei Verdauungsstörungen (Durchfall) Täglich 1 Tablette in 1 Liter lauwarmen Wasser für einen Wurf zusätzlich über 2 - 4 Tage anbieten. Die Elektrolytlösung sollte als Zwischentränke und nicht gleichzeitig mit Milch gefüttert werden.
Bei akuten Durchfallerkrankungen ist grundsätzlich ein Tierarzt hinzuzuziehen!
Futtermittelzusammensetzung
Laktose
Natriumbicarbonat
Zitronensäure
Natriumcarbonat
Kaliumchlorid
Inhaltsstofffe
Rohprotein 0,25 %
Rohfett 0,5 %
Rohfaser 0,0 %
Rohasche 22,0 %
Natrium 9,1 %
Kalium 2,4 %
Chlorid 2,1 %
Lysin 0,0 %
Methionin 0,0 %
Futtermittel-Zusatzstoffe je kg
KBE Enterococcus faecium 1,15 x 1010
(Milchsäurebakterien-Probiotikum)