BALIOS LeuchtFeuer KräuterBriese
BALIOS LeuchtFeuer KräuterBriese
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, BALIOS LeuchtFeuer KräuterBriese
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, BALIOS LeuchtFeuer KräuterBriese

BALIOS LeuchtFeuer KräuterBriese

Verkäufer
Balios
Normaler Preis
€24,90
Sonderpreis
€24,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€1,66pro kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Durchatmen und an die See denken!

- Mit vitalisierenden Kräutern
- Niedriger Stärkeund Zuckergehalt
- Unterstützt freie Atemwege und den Stoffwechsel
- Mit magen- und darmfreundlichen Fasern

Die Rezeptur des Kräutermüslis beziehungsweise Kräuterfutters Balios Leuchtfeuer KräuterBrise ist ohne Getreide und Melasse, stärke- und zuckerreduziert, äußerst magen- und darmfreundlich, faser- und kräuterreich und nach dem Vorbild der Ernährung eines Steppentieres kreiert. Reichlich faserige Gräser und Pflanzen, veredelt mit Kräutern wie Bockshornklee, Thymian, Anis, Rosmarin, Süßholzwurzel, Fenchel und Pfefferminze optimieren jede Kraftfutterration. Gleichzeitig werden die Atemwege gepflegt und der Stoffwechsel auf natürliche Art und Weise unterstützt.

Balios LeuchtFeuer KräuterBriese kann als sechs- bis achtwöchige Wellness-Kur, besonders in den Herbst-, Winter- und Frühlingsmonaten, oder nach Empfehlung des Tierarztes zum herkömmlichen Kraftfutter gefüttert werden. Dieses Strukturfaser-Kräuterfutter ist auf Grund seines niedrigen Stärke- und Zuckergehaltes auch geeignet für Pferde mit Stoffwechselproblemen, wie zum Beispiel Cushing, Polysaccharid-Speicher-Myopathie (PSSM) oder Hufrehe.
Zusammensetzung: Grünmehl, Leinsaat (thermisch aufgeschlossen), Grünhafterhäcksel, Rapsextraktionsschrotfutter
mit Stock aufgeschlossen, Apfeltrester, Rapsöl, Maerl
(kalkhaltige Meeresalgen), Erbsenflocken, Sonnenblumenextraktionsschrot,
Kräuter-Mischung aus Bockshornklee, Thymian, Anis, Rosmarin, Süßholzwurzel,
Fenchel und Pfefferminzblätter (2,0%), Sonnenblumenkerne, Karotten getrocknet,
Luzernehäcksel (gereinigt), Bierhefe, Rote Bete
Analytische Bestandteile und Gehalte: 14,50% Rohprotein; 18,10% Rohfaser; 11,50% Rohasche; 10,40%  Rohöle /-fette; 1,40% Calcium; 0,50% Phosphor; 0,40%  Magnesium; 0,40% Natrium
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 18.000I.E. Vitamin A (3a672a), 2.000I.E. Vitamin D3 (3a671), 250mg Vitamin E
(3a700), 30,0mg Kupfer als Kupfer-(II)-sulfat, Pentahydrat (3b405), 100mg Eisen
als Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat (3b103), 1,0mg Jod als Calciumjodat, wasserfrei
(3b202), 60mg Mangan als Mangan-(II)-oxid (3b502), 120,0mg Zink als Zinkoxid
(3b603), 0,60mg Selen als Natriumselenit (3b801)

Technologische Zusatzstoffe: Ammoniumpropionat (E 284), Propionsäure (E 280)
Fütterungshinweise: Zur zusätzlichen Abwehrstabilisierung 100g bis 200g je 100 kg Lebendgewicht; empfehlenswert als Frühjahrs- bzw. Herbstkur. Weiterhin gelten die individuellen Empfehlungen des Tierarztes bzw. unserer Fütterungsberatung unter Tel. 04322-88902-20. Bitte stets auf freien Zugang zu frischen Tränkewasser und ausreichend Raufutter achten.