BALIOS LeuchtFeuer Frische FriesenWiese
BALIOS LeuchtFeuer Frische FriesenWiese
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, BALIOS LeuchtFeuer Frische FriesenWiese
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, BALIOS LeuchtFeuer Frische FriesenWiese

BALIOS LeuchtFeuer Frische FriesenWiese

Verkäufer
Balios
Normaler Preis
€18,20
Sonderpreis
€18,20
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€1,52pro kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Längerfaserige Strukturen ohne Zusätze. Nach friesischer Rezeptur!

Luzerne, Timothee und Gräser

- Besser als nur Wiesenheu
- Wenig Stärke, Zucker und Fruktan
- Mit muskelunterstützendem Protein
- Fördert die Gewichtszunahme

Diese hochwertige Fasermischung, auch als Häcksel zu bezeichnen, ergänzt unsere Balios LeuchtFeuer-Linie als ein ganz spezielles Produkt!

Extra langfaserige Struktur zeichnet dieses Häckselgemenge aus Grünhafer, Timothee, Luzerne, Gräser, verfeinert mit natürlichen Pektinen, extrudiertem Leinsamen und reichlich essentiellen Fettsäuren aus. Garantiert ohne Stärkekomponenten, ohne zusätzlich zugesetzte Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente und zu 100 % aus Norddeutschland!

Balios LeuchtFeuer FriesenWiese ist eine Ergänzung für die Krippe, gleicht von der Faserlänge fast dem Raufutter und hat beste Akzeptanz! Es verlängert die Fresszeiten, fördert die Einspeichelung des Kraftfutters und liefert mehr Energie als Rauhfutter!

Übrigens ist dieses Strukturfaserprodukt absolut staubfrei!
ursprünglich. norddeutsch. füttern.

Grünhaferfasern, Luzerneheu, Timothee Gräser, Karottenflocken, Apfeltrester, Rapsöl, Leinöl, Seealgenmehl
Analytische Bestandteile und Gehalte: 12,00 % Rohprotein; 28,00 % Rohfaser; 5,00 % Rohöle /-fette; 9,00 % Rohasche; 0,60 % Calcium; 0,20 % Phosphor; 0,05 % Natrium
Die Balios LeuchtFeuer Frische FriesenWiese kann als alleiniges Faser-Kraftfutter, oder auch zur Optimierung der täglichen Gesamtration an längeren, kaufähigen Strukturfasern, 250 - 600g je 100 kg LM, je nach Bedarf, eingesetzt werden.

Beim Einsatz als Kraftfutter ist die Ergänzung mit einem geeigneten Mineralfutter, z.B. Balios LeuchtFeuer Robust oder Balios LeuchtFeuer Mineral & Co., empfehlenswert.
Stets auf freien Zugang zum Rauhfutter (1 - 1,5 kg je 100 kg LM täglich) und zu frischem Tränkewasser achten!