St. Hippolyt Irish Mash

Artikel-Nr.: 13141

Auf Lager

17,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 15 kg
1 kg = 1,17 €


1 kg = 1,17 €

St. Hippolyt Irish Mash ist ein traditionelles diätetisches Ergänzungsfuttermittel, das von St Hippolyt nach den neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen überarbeitet wurde. Ziel der Rezeptur ist eine schmackhafte und getreidearme Fertigmischung zur Anregung von Verdauung und Stoffwechsel.

Eigenschaften:

  • schnelle Zubereitung ohne Kochen auch mit kaltem Wasser möglich
  • verdauungsfördernd mit Kräutern
  • niedriger Stärkegehalt
  • äußerst schmackhaft
  • wirkt appetit- und verdauungsanregend
  • entschlackt den Verdauungstrakt
  • mit im Spezialverfahren schonend aufgeschlossenem gelbem Leinsamen
  • mit feinstem Malzextrakt, ausgesuchten Kräutern, Bierhefe und enzymreichem Fermentgetreide
  • kurze Quellzeit

St. Hippolyt Irish Mash ist besonders geeignet:

  • für Stehtage, im Fellwechsel oder nach Krankheiten
  • bei Kauproblemen
  • zur Regeneration nach Wettkämpfen, Deckeinsatz und Fohlengeburten

Zusammensetzung:

Weizenkleie, Gerstenflocken, Vollkornhaferflocken, Maisflocken,Leinsamen teils fein gemahlen, Apfeltrester, Zuckerrübenmelasse,Zuckerrübenschnitzel, Traubenschalen, Apfelsirup, Grashäckselwarmluftgetrocknet, Sonnenblumenkerne teils fein gemahlen,Bierhefe, Salz, Weizenkeime, Koriander, Maiskeimöl, Leinöl,Seealgenkalk

Fütterungsempfehlung:

Je 100 kg Körpergewicht ca. 70-200 g Irish Mash mit derselben Menge an warmem bis heißem Wasser anrühren, ca. 15 min. stehen lassen und warm anbieten.
In den Sommermonaten kann es aber auch mit kaltem Wasser zubereitet werden, indem man die Quellzeit auf 30 min. Erhöht.
In der Regel 1-3 mal wöchentlich füttern, bei Bedarf kann eine reduzierte Menge auch täglich angeboten werden.

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Pferde zum Ausgleich bei chronischer Störung der Dick- oder Dünndarmfunktion in der Rekonvaleszenz / bei Untergewicht.
Empfohlene Fütterungsdauer: zunächst 6 Wochen.
Es wird empfohlen, vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat des Tierarztes einzuholen.

Auch für alte Tiere geeignet.

 

Diese Kategorie durchsuchen: Agrobs & St. Hippolyt